KNX ist ein Feldbus zur Gebäudeautomation. KNX ist ein Industriestandard und die meisten Komponenten sind auf Industrieniveau und entsprechend teuer und komplex.

Dennoch ist KNX eine ideale Plattform für das Smart Home. Leider sind die von Installateuren und Elektrikern angebotenen Umsetzungen entweder schwer zu bedienen oder erfordern weitere, oft sehr teure Software. Zudem ist die Inanspruchnahme eine Dienstleisters bei Änderungswünschen völlig realitätsfern.

Dabei ist der Standard gut dokumentiert und viele Elemente lassen sich mit einfachen Mitteln erreichen, programmieren oder direkt nutzen.

Dieses Site bietet interessierten Bauherrn einen Einblick in KNX und Projekte und Anregungen, wie sich visuelle Ausgaben, Analysen und Bedienungen integrieren lassen. Dabei wird, wo immer es geht, auf quelloffene Software (Open Source) zurückgegriffen und damit eine vor allem preiswerte Umsetzung erreicht.

Alle Projekte auf dieser Seite sind auf Github zu finden.